Voice-of-the-Customer-Programm

360 Grad Zuhören: Gestaltung Ihrer Marken- und Servicestrategie nach den Bedürfnissen und Anforderungen Ihres Marktes

Heutzutage steht den Kunden eine Fülle von Mechanismen zur Verfügung, mit denen sie ihre Befürwortung, ihr Feedback oder ihre Ablehnung von Marken, Produkten und Dienstleistungen regelmäßig zum Ausdruck bringen können.

Wenn Marken ihr Angebot und ihre Erfahrung kontinuierlich den Anforderungen des Marktes entsprechend optimieren wollen, ist der Zugriff zu diesen Informationen und ihre Interpretation entscheidend. Der Zugriff auf diese Informationen kann sich jedoch als schwierig erweisen, da sie oft strukturierte und unstrukturierte Daten innerhalb und außerhalb des „offiziellen“ Kundendienst-Ökosystems kombinieren.

Das Voice-of-the-Customer-Programm (VoC) von Praxidia bietet einen Mechanismus, mit dem Kundenmeinungen, -präferenzen, -stimmungen und -feedback zu einem „einzelnen Quelle der Wahrheit“-Dashboard zusammengefasst werden können.

Das VoC-Programm kann isoliert oder als laufender Managed Service in Auftrag gegeben werden, wobei VoC Insights eine hervorragende Ausgangsbasis für andere digitale End-to-End-Transformationsprogramme von Praxidia sind.

Der Umfang des VoC-Programms wird in Übereinstimmung mit den Mechanismen, die für den Kundenstamm des Klienten angemessen und verfügbar sind, individuell gestaltet.

Das folgende Diagramm zeigt die wichtigsten Komponenten des VoC-Programms:

Sie möchten mehr erfahren?

Close Menu