Quantcast
AI Analytics | Praxidia

AI Analytics

Fortschrittliche Analysen helfen, Strategien für gesicherte Geschäftsvorteile zu entwickeln. Wir unterstützen Sie dabei, eine konsequente, personalisierte Kundenerfahrung bereitzustellen, die sich auf Erkenntnisse über Kunden an verschiedenen Berührungspunkten stützt.

Der zunehmende Wettbewerb auf fast allen Märkten und ein höherer Reifegrad der Kunden (Zugang zu Informationen aus verschiedenen Quellen) führen zu einer erhöhten Volatilität der Märkte.

Im Vergleich zu früher können Kunden heute Produkte/Dienstleistungen leichter vergleichen und entscheiden, ob sie den Lieferanten/Anbieter eines bestimmten Produkts/einer bestimmten Dienstleistung wechseln möchten.

In diesem kompetitiven Umfeld ist es wesentlich, „die richtige Entscheidung zu treffen“ und den Bedürfnissen/Verhaltensweisen der Kunden vorzugreifen.

Die künstliche Intelligenz kann Geschäftsstrategien von Unternehmen unterstützen: Der Übergang von einem „vereinfachten Prozess“ zu einem „verbesserten Prozess“ kann Unternehmen in Echtzeit mit analytischen Erkenntnissen versorgen, die zu präzisen, datengestützten Schlussfolgerungen führen, was schnellere und genauere Geschäftsentscheidungen ermöglicht.

WAS SIE VON UNS ERWARTEN DÜRFEN

 Fortschrittliche Analysen helfen, Strategien für gesicherte Geschäftsvorteile zu entwickeln. Wir unterstützen Sie dabei, eine konsequente, personalisierte Kundenerfahrung bereitzustellen, die sich auf Erkenntnisse über Kunden an verschiedenen Berührungspunkten stützt.

UNSER ANSATZ

 BESCHREIBENDE ANALYSE/REPORTING & BUSINESS INTELLIGENCE

Unsere Reporting- & BI-Suite stellt anhand von Berichten und Dashboards verwertbare Informationen bereit, damit Führungskräfte und Manager fundierte Geschäftsentscheidungen treffen können. Ein E2E-Prozess, beginnend bei der Datenerfassung, Datenvalidierung und Datenqualität, hin zur effektiven Datenpräsentation und Dashboards, versorgt Unternehmen mit der passenden Business-Intelligence-Schicht und umsetzbaren Erkenntnissen.

Unsere Lösungen ermöglichen das Filtern, Sortieren, Analysieren und die Anzeige von Daten ohne die Beteiligung von BI- und IT-Teams. Der Einsatz von marktführenden Werkzeugen im Rahmen von Business Intelligence und Business Analytics machen das Reporting gemeinsam mit den Branchenkenntnissen zu einem Teil des strategischen Entscheidungsprozesses für verschiedene geschäftliche Fragen und Herausforderungen.

Häufigste Anwendungsfälle der beschreibenden Analyse:

ETL/DATA MANAGEMENT: Übergang von flachen Datenbanken zu aussagekräftigen Informationen, die den Wert von Daten extrahieren und sicherstellen, dass die richtigen Geschäftsentscheidungen getroffen werden. 

DATENBEWERTUNG: Beteiligung der Interessenvertreter der Kunden und Untersuchung seiner Datenquellen zugunsten des Entscheidungsprozesses über die wichtigsten Business Use Cases und die geeigneten Analyselösungen.

DATENANREICHERUNG: Nutzung von externen, nicht standardisierten Datenquellen zur Verbesserung der Qualität der eigenen Informationen und Ermittlung des richtigen Kundenprofils. 

MARKTKORB-ANALYSE: Ermittlung der Produktaffinitäten zur Entwicklung der korrekten Marketingstrategie (Preis, Promotionen, Werbung usw.) und Identifizierung der Cross-Selling-Möglichkeiten.

REPORTING/DASHBOARDING: Unsere Reporting- & Dashboarding-Suite stellt anhand von Berichten und Dashboards verwertbare Informationen bereit, damit Führungskräfte und Manager fundierte Geschäftsentscheidungen treffen können.

DIAGNOSTISCHE ANALYSE/FEHLER-URSACHEN-ANALYSE

Eine leistungsstarke Methode zur Prozessoptimierung durch die Fehler-Ursachen-Analyse eines bestimmten Verhaltens. Die diagnostische Analyse besteht in der Untersuchung eines CSAT/NPS-Scores oder tatsächlicher Verhaltensweisen wie Abwanderung/Beschwerden, sodass die Grundursachen und der Auswirkungsgrad bestimmter Variablen aufgedeckt werden. Was-wäre-wenn-Szenarien erzielen mit implementierten Simulationswerkzeugen umsetzbare Erkenntnisse, die den NPS erhöhen oder die operativen KPIs im Allgemeinen verbessern. Die Ergebnisse der quantitativen Analyse werden in einer von unseren Branchenexperten geleiteten Beratungsphase ausgewertet, um die Kundenerfahrungs-Prozesse mit langfristigen strategischen Maßnahmen zu verbessern.

Häufigste Anwendungsfälle der diagnostischen Analyse:

FEHLER-URSACHEN-ANALYSE: Diese Methode versucht, die Ursachen eines Kundenverhaltens aufzudecken und sicherzustellen, dass die richtigen Geschäftsentscheidungen getroffen werden.

MARKETING MIX MODELLING: Bewertet den (ROI)-Einfluss auf die Marketinghebel für den Verkauf und implementiert die passenden Geschäfts- und Marketingstrategien

TEXTANALYSE: Extrahiert aussagekräftige Informationen (Themenmodellierung und Stimmung) aus unstrukturierten Texten unter Einsatz eines konsequenten wissenschaftlichen Ansatzes und modernster Algorithmen

SEGMENTIERUNG/PERSONEN: Erarbeitet eine kundenzentrierte Segmentierung und ein ideales Kunden-Identikit, damit das Positionierungs- und Marketing-Mix-Angebot des Unternehmens festgelegt werden kann

PRÄDIKTIVE UND PRÄSKRIPTIVE ANALYSE

Unsere fortschrittliche Analysesuite konzentriert sich auf zukünftige Ereignisse und Verhaltensweisen, damit die Auswirkung etwaiger Änderungen der Geschäftsstrategien vorhergesagt werden können. Sie unterstützt Marken bei der Kundenakquise, dem Up-Selling, Cross-Selling, der Kundenbindung, Beschwerdeverfahren und Rückgewinnung.

Wir verfügen über Technologie-Werkzeuge und Programme für interaktive Prognosen und Vorhersagen des Kundenverhaltens und der Kundenpräferenzen. Dementsprechend helfen wir Marken dabei, ihre Vertriebs- und Marketingstrategie so auszurichten, dass Umsätze gesteigert, die Lead-Konvertierung erhöht, die Kollektionen verbessert, aber auch der Kundenaufwand und die Kundenbindungskosten reduziert werden. Prädiktive Analyse wird mit Teleperformance Knowledge Services zur präskriptiven Analyse, denn die Vorhersage ist auf die Umsetzung von kundenorientierten Maßnahmen ausgerichtet.

 Häufigste Anwendungsfälle der prädiktiven und präskriptiven Analyse:

Vorhersage des Kundenverhaltens: Vorhersage des Kundenverhaltens (Up-/Cross-Selling, Kundenbindung usw.), damit die passenden Strategien – Taktiken oder strategischen Maßnahmen festgelegt werden können. Anwendungsbeispiele:

Verkaufsakquise

Up-Selling

Cross-Selling

Beschwerdemanagement

Kundenbindung/Abwanderungsverhinderung

Rückgewinnung

 Volumen-Prognose: Verständnis der Grundursachen von Volumen und erhöhte Vorhersagegenauigkeit zur korrekten Planung des Arbeitsaufwands.

Umfrage-Analyse/Überbrückungsmodelle: Anreicherung der Datenquellen im Rahmen der prädiktiven Analyse und Nutzung von Marktforschungsumfragen, um Informationen, die bei einer Stichprobe von Kunden gesammelt wurden, auf den gesamten Kundenstamm zu projizieren (z. B. Kaufabsicht eines neuen Produkts).

KÜNSTLICHE INTELLIGENZ UND MASCHINELLES LERNEN

Unser Know-how in den Bereichen der künstlichen Intelligenz und des maschinellen Lernens konzentriert sich vor allem auf die Entwicklung von Computerprogrammen, die humane Rechenaufgaben ohne menschliches Eingreifen durchführen und die Endkunden während ihrer Customer Journey gleichzeitig begleiten.

Dank unserer engen Zusammenarbeit und Integration mit den BPO-Operationen der Teleperformance-Gruppe konnten wir AI, ML und NPL frühzeitig einsetzen – ob bei der Entwicklung von AI-gestützten virtuellen Assistenten auf sprach- und textbasierten Kanälen oder kognitiven RPAs zur Automatisierung von kundenseitigen und Back-Office-Geschäftsprozessen.

Während diese Technologien nach und nach ausgebaut werden, erweitern wir bei Praxidia und der Teleperformance-Gruppe zunehmend den Einsatz von KI und ML in allen Kunden- und Geschäftsanwendungen, entwickeln aber auch Anwendungsfälle in verschiedenen Branchen.

Über alle Anwendungsfälle hinweg konzentrieren wir uns auf einige Muster, die verschiedene Kunden im kombinierten Modus für die fortschrittlichsten Anwendungen der KI implementieren können:

  • Automatisierung mit kognitiven RPAs und autonomen Systemen für den minimalen Einsatz menschlicher Arbeit, z. B. kollektives Gedächtnis, Wissensgenerierung oder Datenmanipulation.
  • Konversationsroboter, die durch natürliche Konversation und Interaktion in der Lage sind, mit Menschen zu interagieren, einschließlich in schriftlichen Formen, Bild, Stimme und Text.
  • Entscheidungsfindung und zielorientierte Methoden finden optimale Lösungen für Probleme mit einem „Try-and-Learn“-Ansatz oder sagen zukünftige Ergebnisse auf der Grundlage gelernter Muster und Erkenntnisse aus Interaktion, Gesprächsdaten und anderen Quellen vorher.
  • Personalisierung mit der Aufgabe, ein Profil für Einzelpersonen (Mitarbeiter, Kunden, Benutzer usw.) zu entwickeln, damit die Art und Weise, wie Marken und Organisationen betreffend die Betreuung, Produktempfehlung usw. auf sie zugehen, personalisiert werden kann.
  • Erkennung von Stimme/Sprache, Video, Bild und Text oder jeder anderen Quelle unstrukturierter Daten, um diese zu identifizieren, zu erkennen und zu segmentieren, sodass Erkenntnisse gesammelt werden.

FALLSTUDIE – 1
ENERGIEVERSORGER

PROBLEMSTELLUNG
Reduzierung der Abwanderungsrate, Bindung der profitabelsten Kunden zu angemessenen Kosten und Erhöhung des budgetierten ROI.

LÖSUNG
Praxidia Predictive Analytics: Erstellt ein prädiktives Modell zur monatlichen Identifizierung von Kunden, die in einem Maße unzufrieden sind, dass sie den Stromvertrag künden möchten.

ERGEBNIS
Um 20 % reduzierte Kundenabwanderung, um 50 % niedrigere Kundenbindungskosten gegenüber den Kundenakquisekosten (50 € vs. 100 €). Erzeugter Wert (berechnet auf der Grundlage des Customer Lifetime Value): 8,6 Millionen Euro

COST OF RETENTION

COST OF AQUISITION

FALLSTUDIE – 2
BANKEN

PROBLEMSTELLUNG
Reduzierung der Beschwerderate, verbesserte Kundenerfahrung, Kontrolle über die operativen Kosten und den budgetierten ROI.

LÖSUNG
Praxidia Predictive Analytics: Erstellt ein prädiktives Modell zur wöchentlichen Identifizierung von Kunden, die in einem Maße unzufrieden sind, dass sie eine schriftliche Beschwerde einreichen möchten.

ERGEBNIS
Um 58 % reduzierte Beschwerden und um 31 % erhöhte Kundenzufriedenheit.

Sie möchten mehr erfahren?

Close Menu