Quantcast
Market Research 4.0 | Praxidia

Market Research 4.0

Ein durchgreifender Wechsel vom Support zur Handlung.

MRs zielen als Schöpfer handlungsrelevanter Erkenntnisse darauf ab, einen messbaren und greifbaren Wert zu generieren, beruhend auf der Beobachtung, Analyse und Auswertung des Verhaltens von Individuen in realen/realistischen Umgebungen.

Individuen sind heute keine rationalen Maschinen mit Emotionen, sondern vielmehr emotionale Maschinen, die denken.

Unternehmen sind immer weniger in der Lage, die Entscheidungen der Kunden und Verbraucher vorherzusehen, d. h.:

  • Wachsende Komplexität und Unsicherheit: Machtübergang von den Organisationen zu „Menschen“, multiple Identitäten, Rollen und Erwartungen
  • Glokale“ Vision und Dynamik
  • Emotionsgesteuerte Verhaltensweisen – Trend zu zunehmend unbewussten emotionalen Reaktionen auf Umweltreize
  • Technologie in ständiger Entwicklung, unter anderem immer schnellere Änderungen der Stile und Trends, leichterer Zugang zu Informationen oder alternative Einkaufskanäle

 WAS SIE VON UNS ERWARTEN DÜRFEN: EIN DURCHGREIFENDER WECHSEL VOM SUPPORT ZUR HANDLUNG

Wir sehen MRs nicht mehr als ein Instrument zur Marktanalyse, Bedarfsermittlung und Präferenzeinschätzung für Entscheidungsprozesse an, sondern als Generator von unmittelbar umsetzbaren Erkenntnissen, die einen messbaren und greifbaren Wert schaffen sollen, der auf der Beobachtung, Analyse und Auswertung des Verhaltens von Individuen in realen und realistischen Umgebungen beruht.

Innovation – ein grundlegender Faktor.

Wir nutzen die fortschrittlichsten Technologien und Lösungen zur Erfassung aktiver/passiver und bewusster/unbewusster Informationen und investieren kontinuierlich in F&E und Partnerschaften bei der Suche nach neuen Forschungs- und Analysemethoden.

Data Collection 4.0 – online und offline, qualitativ und quantitativ – umfasst:

  • Passive Datenerfassung – SmartMeter zur Generierung von Informationen über Browsinggewohnheiten
  • Zielanreicherung – Hinzufügen von Informationen über Zielgruppen, die mit vorhandenen Daten übereinstimmen, und Push-Umfrage oder passiver Zähler
  • Neuromarketing-Instrumente – Virtuelle Realität (zur Analyse von Marken und Dienstleistungen/Produkten in einer realitätsnahen Umgebung), Gesichtskodierung (zur Erfassung unbewusster emotionaler Reaktionen auf Reize), Eye Tracking (zur Definition von Mustern, Pfaden und Aufmerksamkeitspunkten), Galvanische Hautreaktion (zur Erkennung von Stress und/oder evoziertem Engagement), Reaktionslatenz (zur Messung des Ausmaßes der Beziehung)
  • Online-Community-Management – Spezielle e-Community, die unseren Kunden aktiv zuhört

 UNSER ANSATZ

Wir bieten eine umfassende Palette von Lösungen an, die allen Geschäftsbedürfnissen im Rahmen des gesamten CX-Zyklus mit Ansätzen für jeden Kunden und jede spezifische Anforderung nachkommt.

Die gegenseitige Bereicherung und Integration sind für die Mehrwerte in der Wertschöpfungskette unserer Kunden wesentlich

Es reicht nicht aus, die – instinktiven und rationalen – Gründe für das Verhalten zu identifizieren: Eine integrierte Analyse aller verfügbaren Informationen und Quellen ist der Schlüssel zur Generierung von handlungsrelevanten Erkenntnissen mit Fokus auf die Schaffung messbarer Werte.

  • Verhaltensanalyse zur Untersuchung und Identifizierung von individuellen Verhaltensmustern
  • Fehler-Ursachen-Analyse zum Verständnis der Ursachen-Wirkungs-Beziehung von Verhaltensweisen
  • Gewinnung von Erkenntnissen aus der Interpretation und Überarbeitung aller gesammelten Informationen
  • Vertiefte Kenntnisse des Marktes und des Referenzkontextes

Marktforschung ermöglicht es Unternehmen, durch Beobachtung, Analyse und Auswertung des Verhaltens von Individuen in realen und realistischen Umgebungen messbare und greifbare Werte zu schaffen und umsetzbare Erkenntnisse zu gewinnen, damit sie fundierte und bewusste Entscheidungen treffen und einen Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Unternehmen in ihrer Branche erlangen können.

We are part of MSPA, The Mystery Shopping Professionals Association, please visit MSPA website https://www.mspa-ea.org/

FALLSTUDIE
FMCG

PROBLEMSTELLUNG
Erarbeitung eines neuen Produktkonzepts (Line Extension), das „anders“ und innovativ sein kann.

Das neue Produkt ist physisch nicht verfügbar.

LÖSUNG
Regaltest mit virtueller Realität + Eye Tracking

ERGEBNIS
Auswahl des Konzeptes mit dem größten Potenzial anhand von sieben Vorschlägen

Weniger Kosten, größere Genauigkeit

Sie möchten mehr erfahren?

Close Menu